Erlebnis-Astronomie, die begeistert und neue Horizonte erschließt!

Das Sky Voyage Astronomie Angebot für Schulen schließt eine Lücke

Klassenfahrt ins Universum!Die Vermittlung astronomischer Inhalte kommt in den Schulen heute viel zu kurz. Aktuell sieht nun auch der neue Bildungsplan des Landes Baden-Würtemberg eine Streichung astronomischer Inhalte im Fach Naturwissenschaft und Technik vor. Das ist eine traurige und völlig unsinnige Entwicklung. Gerade in der Grundlagen-Naturwissenschaft Astronomie lernen junge Menschen mehr über Ihre Rolle als Mensch im Universum und die Bedeutung unserer Erde im Weltall. – Mit meinem Sky Voyage Astrotainment-Programm für Schulen und Schulklassen schließe ich, Christian Preuß, diese Lücke im schulischen Angebot. Das sinnvolle Zusatzangebot zum gekürzten Lehrplan!

Heute fehlt Kindern wie Erwachsenen immer mehr der Blick über den Tellerrand des hektischen Alltags. In einer zunehmend komplexer werdenden Welt, bietet gerade die Erfahrung und Erkenntnis astronomischer Zusammenhänge eine Orientierung, die heute vielen Menschen fehlt.

Kinder stellen große Fragen…

Woher komme ich und wohin gehe ich als Mensch? Welche Wunder des Universums gibt es zu entdecken und wie sieht eigentlich das große Weltall aus? Gab es einen Urknall und wird das Weltall ewig existieren? Waren Menschen wirklich auf dem Mond und kann man zu den Sternen reisen? Wie wird man Astronaut und kann ich das etwa auch werden? Wie viele Sterne gibt es und wie weit sind sie von uns entfernt? Gibt es andere bewohnte Welten im Universum? … Das sind alles Fragen, die sich junge Menschen bereits sehr früh stellen, die in unseren Schulen aber leider immer weniger behandelt werden.

Allzu schnell werden solche Fragen auch in einen sehr technischen Kontext verschoben. Der ganzheitliche Ansatz wird in keinem eigenen Schulfach mehr behandelt. – Die Astronomie, als die älteste Natur- und Kulturwissenschaft der Menschheit, geht diesen Fragen aber nicht nur nach; Sie hat heute auch ebenso faszinierende wie überzeugende Antworten auf viele dieser Fragen gefunden. Und: Astronomie ist die ideale Einstiegswissenschaft, um junge Menschen für die Naturwissenschaften allgemein zu begeistern. Begeisterung ist schließlich die eigentliche Triebfeder für einen funktionierenden Erkenntnisgewinn. So macht Lernen wieder Spaß!

Kinder fragen – Sky Voyage gibt Antworten!

Neben direkten Besuchen in Schulen meiner Heimatregion Siebengebirge, Rhein-Sieg und Umgebung biete ich meine Astrotainments auch in den Jugendherbergen Bad Honnef (Siebengebirge) und Nideggen (Nordeifel) an. Mein Angebot reicht von zweistündigen “Reisen ins Universum”, geeignet für Wander- oder Projekttage, bis zu dreitägigen Klassenfahrten.

Vorwissen ist nicht nötig. Die Inhalte meiner Astrotainments vermittle ich spielerisch für Kinder und Jugendliche von 5-18 Jahren.

Ihre Buchungsanfragen richten Sie bitte an mich (Chris@SkyVoyage.de), die DJH Jugendherberge Bad Honnef oder die DJH Jugendherberge Nideggen.

Hinweis: Neben den Angeboten für Schulen können Sie mich auch als Keynote-Sprecher oder für andere Veranstaltungen, wie Familien-Astro-Wochenenden, buchen. Sky Voyage Astrotainments eignen sich selbstverständlich auch für Erwachsene bis 100plus und Gruppen aller Art. Zur Übersicht meiner Angebotsmodule geht es hier.