Erlebnis-Astronomie, die begeistert und neue Horizonte erschließt!

NEU: »Sternstunden« Motivationskurs mit Christian Preuß

Die »Sternstunden« sind ein neuer, außerschulischer Motivations-Kurs für Grundschüler*innen der 2.-4. Klassen, rund um Astronomie & Raumfahrt, Selbstwert, Inspiration & Begeisterung für eigenes Wissen!

Die »Sternstunden« werden in Bad Honnef veranstaltet.
Der nächste Kurs startet am Sa. 4.02. und endet am 11.03.2023
Teilnehmen können mindesten 3 bis maximal 8 Kinder.
Preis: 250,-€

Interessierte Eltern melden sich bitte unter Chris@SkyVoyage.de bei mir. Ich schicke ihnen dann gerne meine ausführliche Elterninfo zu dem Kurs zu!

Ausgezeichnet mit dem Reiff-Preis 2022

Urkunde Reiff-Preis

Die Reiff-Stiftung hat mich am 12.11.2022 mit dem bundesweiten Förderpreis für mein Astronomie-Projekt SPACE@SCHOOL für Grundschüler ausgezeichnet. Dieser Preis wird nur einmal jährlich vergeben.

Ich freue mich sehr über diese Würdigung meines Engagements!

Ihre und Euer,
Christian Preuß

Seminar: Auf den Spuren des Universums

Seminar

Auf den Spuren des Universums
Veranstalter: Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH
Alle Infos und Buchung unter: https://www.azk-csp.de/seminars/auf-den-spuren-des-universums/

Termin:
Montag, 02.05.2022
14:00 Uhr Beginn
bis Freitag, 06.05.2022

Als Referent u.a.: Christian Preuß,
SKY VOYAGE – „Erlebnis-Astronomie, die begeistert und neue Horizonte erschließt“;
Redaktionsbeirat „astronomie – DAS MAGAZIN“;
Vorstand Sternwarte Siebengebirge e.V.;
Angehender Natur- und Umweltpädagoge.

Durch die heutige Weltraumforschung eröffnen sich zunehmend neue Möglichkeiten und auch die Themen, die dadurch in unseren Fokus rücken, vervielfältigen sich. Der Einfluss, den der Weltraum dabei auf unser Leben hat, ist schon heute unverkennbar, wenn wir beispielsweise nur einmal an Navigationssatelliten denken. Die Privatisierung der Raumfahrt wird dabei zum Motor neuer Entwicklungen. Aber auch die militärische Bedeutung des Weltraums wächst weiter. Das Seminar versucht vor diesem Hintergrund die bedeutendsten Entwicklungen der letzten Jahre nachzuzeichnen und einen Lebensweltbezug herzustellen.

Der Weltraum löst seit jeher beim Menschen eine große Faszination aus. Schon immer haben wir uns mit den Himmelskörpern und unserem Universum befasst und dabei über die Jahrhunderte hinweg umfangreiches Wissen gewonnen. … Gerne möchten wir Sie mit diesem Seminar daher auf eine fiktive Reise durch verschiedene Aspekte unseres Universums nehmen. Angefangen mit einem Überblick der menschlichen Raumfahrt, über spannende Exkursionen zu einer Sternwarte oder dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt erwarten Sie vielfältige Seminareinheiten. Wir werden uns mit Gefahren aus dem Weltraum beschäftigen und die spannende Beziehung zwischen dem Weltraum und der Kultur beleuchten.

Dazu auch: Bildungsurlaub – Ihr gutes Recht!
https://www.azk-csp.de/seminare/bildungsurlaub/

Bad Honnefer PLANETENWANDERUNG

Planetenwanderung durch das Siebengebirge mit Christian Preuß

Möchtet Ihr gerne mal mit mir auf einer geführten Planetenwanderung durchs Siebengebirge wandern? Bei der Wanderung auf ausgewiesenen Wegen durch den Wald und die Natur lernt ihr – anhand meiner mobilen Modelle der Sonne und aller Planeten unseres Sonnensystems – die relativen Größen und Dimensionen im Weltall besser kennen. Ihr bekommt dabei ein Gefühl für die wahren Dimensionen. Unterwegs erzähle ich mehr über das Weltall und beantworte Eure Fragen. Staunt über die neue Perspektive!

Geeignet für Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene, die gerne wandern.

Nächste Termine:

in Planung!

Treffpunkt in Bad Honnef Tal:
Erfahrt ihr nach Anmeldung!

Wegstrecke: ca. 4 km
Gesamtdauer: ca. 2 h

Ticketpreise:
Erwachsene: 15,-€
Kinder/Jugendliche (8-14 J.): 10,-€

Mindestteilnehrmerzahl: 5
Maximale Teilnehmerzahl pro Wanderung: 30
(bei Einhaltung der Corona-Abstandsregel)

Interessenten melden sich mit Angabe der Personenzahl (Anzahl Erwachsene und Anzahl Kinder/Jugendliche 8-14J.) an unter: Chris@Sky-Voyage.de

Größere, geschlossene Gruppen ab 15 Personen können sich auch mit einem Wunschtermin und in Absprache bei mir melden!

Weitere Infos schicke ich euch nach eurer Anmeldung zu.

Exklusive Sternführung auf dem Drachenfels – auch als Gutschein

Planetennacht-CPreuss-26062018-900px-15

Erleben Sie alleine oder zusammen mit Ihren Liebsten, Freunden und Bekannten eine unvergessliche und unterhaltsame Sternführung auf dem Drachenfels im Siebengebirge.

Ich, Christian Preuß, bin Ihr ganz persönlicher „Reiseführer“.
Zum Einsatz kommt ein modernes Spiegelteleskop plus Zubehör wie Spezialkameras, Laptop und Modelle. Die astronomischen Beobachtungsobjekte sind der Mond, die Planeten Venus, Mars, Jupiter oder Saturn, Kometen, Doppelsterne, Sternhaufen, Gasnebel und Galaxien, – je nach Jahreszeit und Saison. Ich erkläre Ihnen den Sternenhimmel und beantworte Ihre Fragen zum Weltall. Der wetterabhängige Termin der Sternführung (Dauer: ca. 1,5-2 Stunden) wird in direkter Absprache mit Ihnen geplant.

Genießen Sie das großartige, nächtliche Panorama vom sagenumwobenen Drachenfels aus. Der Sage nach besiegte hier Siegfried den Drachen, der im Rheinland Angst und Schrecken verbreitete. Die Ruine der alten Ritterburg auf dem Gipfel schimmert geheimnisvoll in der Nacht. Sie ist das Wahrzeichen des Naturparks Siebengebirge.

Teilnehmen können bis zu 6 Personen. Größere Gruppen auf Anfrage. Geeignet für Jugendliche ab 10 Jahren und Neugierige bis 100plus. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Sie können einen Gutschein für sich selbst oder auch als Geschenkgutschein für Freunde und Bekannte erwerben. Ihre unverbindliche Preis- und Buchungsanfrage geht an: Chris@Sky-Voyage.de (Christian Preuß).

Das Angebot richtet sich an alle interessierten Menschen und Gäste der Region. Tipps für geeignete Hotels und Unterkünfte gebe ich ihnen gerne. Eine Reise in den Natur-Kosmos Siebengebirge lohnt sich gewiss immer!

Gäste-Feeback:

Hallo Christian,
vielen Dank für die tollen Erklärungen am Mittwoch Abend. Wir vier waren alle sehr begeistert und haben viel gelernt! Die Kinder haben direkt am nächsten Tag mit Oma und Opa telefoniert und erzählt, dass sie den Mond ganz nah gesehen haben und dass die zwei hellen Punkte am Himmel keine Sterne sind, sondern dass dies Jupiter und Saturn sind…und dass sie diese zwei Planeten mit ihren Monden ganz toll durch ein Teleskop sehen konnten….Sie waren also auch sehr begeistert, trotz der späten Uhrzeit….Jetzt sitzen wir jeden Abend auf der Terrasse und sehen die zwei Planeten…und gestern Abend haben wir auch wieder den Mars sehen können…..Und man konnte richtig merken, mit welcher Begeisterung Du Deinem Hobby/Beruf nachgehst. Wir werden Dich auf jeden Fall weiter empfehlen bzw ich habe den Link auch schon einer Bekannten geschickt…und wir werden uns bestimmt nochmal sehen … Liebe Grüße, Dörthe, Sascha, Paul und Ben

Hallo Christian, vielen Dank für die Fotos und die beeindruckende Nacht unter dem Sternenhimmel vom Drachenfels. So spannend, interessant und kurzweilig hätten wir uns Sterne schauen nie vorgestellt. Deine Begeisterung für die Astronomie, die Geschichten und Anekdote rund um die Raufahrt haben uns gefesselet. Die Kinder und wir waren so sehr sehr begeistert. Das war ein tolles Erlebnis. Jetzt schaut man Abends schon mit einem anderen „Auge“ in den Nachthimmel. liebe grüsse
Emilia, Melanie und Christian B.

Lieber Christian,

vielen lieben Dank für den spannenden und lehrreichen Abend auf dem Drachenfels. Einen ganz neuen Blick auf Jupiter und Saturn werfen zu können und auch andere Objekte in unserer Milchstraße zu entdecken, war ein unvergessliches Erlebnis für uns. Vielen Dank auch für deine Flexibilität bezüglich des Timings und die Zeit, die du dir genommen hast, um uns den bestmöglichen Ausblick darbieten zu können. Wir würden uns freuen bald nochmal eine Sternführung mit dir zu wiederholen. Beste Grüße, Yasmina und Yasin

Lieber Christian,

wir möchten dir für den schönen und lehrreichen Abend danken. Er bleibt uns sehr in Erinnerung, und wir schauen jetzt mit einem anderem Hintergrund in den Himmel. Gerade heute Abend, einen Tag vor Vollmond, haben wir den Mond mit anderen Augen gesehen. Er hat uns noch mal an den tollen Abend erinnert und so wird es jetzt wahrscheinlich jedes Mal sein wenn wir ihn sehen. Die Kinder waren schwer beeindruckt und reden noch heute davon. Für meinen Mann war es das richtige Geschenk, er ist sehr Technik- und Wissenschaftsinteressiert. Von daher war es genau die richtige Mischung. Wir werden dich gerne weiter empfehlen und wer weiß vielleicht kommen wir ja mal mit einer größeren Gruppe. Vielen Dank noch mal an dich für die tolle vorab Organisationen mit Hotel-und Taxi-Empfehlung. Es hat alles super geklappt … ganz liebe Grüße, Oliver, Alexandra, Charlotte und Felix…